Ziel/Inhalt
Allgemeine Hinweise: Der IAC Monkey/Sidemount Diving instructor Kurs ist konzipiert, um zertifizierte Tauchlehrer zu unterrichten, wie sie sicher das seitlich angebrachte DTG als Alternative zum traditionellen Rücken angebrachten DTG handhaben und es an Schüler vermitteln können. Eine Besonderheit in diesem Kurs sind neue Entspannungstechniken UW kennen zu lernen und in die Ausbildung einzubauen.

Einzuhalten sind neben diesen Standards die Sicherheitsstandards von IAC. Das Monkey Diving ist auch unter dem Begriff Sidemount Diving bekannt.

Vorteile dieses Kurses:

  1. Sicheres Tauchen (ich komme an alle Bedienelemente problemlos heran)
  2. More fun (wenn man es einmal gemacht hat, dann sind die meisten Taucher begeistert)
  3. Befreites Tauchen (nicht eingeschnürt)
  4. Rückenschonend (keinerlei Belastung für den Rücken)
  5. Einfache Handhabung bei Ein- und Ausstieg ins, bzw. aus dem Wasser. Das ist besonders wichtig bei der Kombination Safariboot und Schlauchboot.
  6. Einfaches Scooterfahren
  7. Einfaches Filmen oder Fotografieren
  8. Vertiefen der taucherischen Fertigkeiten
  9. Vortraining zum Advanced Nitrox Diver
  10. Unterschiedliche Konfigurationsmöglichkeiten

Dauer: 1 Tag

Preis:

249,00 € inklusive MwSt., DVD plus 45,00 € Brevetierung

Selber mitbringen solltest Du Deine Tauchausrüstung bis auf die Flasche für 26 Grad Wassertemperatur. Dann schauen wir, ob Sidemount Diving mit Deiner Ausrüstung möglich ist. Wir stellen allerdings alle möglichen Sidmount Jackets und Flaschenkombinationen zur Verfügung, damit jeder seine eigene Konfiguration an dem Tag finden kann.

Folgen Sie uns