Situatives Führen im Team gekoppelt mit Tauchen

Ziel/Inhalt
Ergebnisorientierte Führungskräfte reagieren bei Problemen auf die unterschiedlichsten Weisen: Sie setzen sich für eine deutliche Verbesserung der Zusammenarbeit im Team ein, räumen Hindernisse aus dem Weg, die den Erfolg blockieren, und bringen Menschen zusammen, die sich gemeinsam für die richtigen Ziele einsetzen.

Manche Situationen verlangen, dass die Aufmerksamkeit der Führungskraft gleichzeitig auf mehrere Bereiche gerichtet ist. In diesen Fällen ist es nötig, weitere Teammitglieder zu bitten, sich als Führungskraft für die gemeinsamen Ziele zur Verfügung zu stellen. Auch wenn mehrere Teammitglieder beim Führen ihre Aufmerksamkeit demselben Aspekt widmen, so tun sie dies doch auf unterschiedliche Weise und leisten damit einen einzigartigen Beitrag zum Gesamterfolg des Teams.

Durch die Kombination Führen und Tauchen lernt auch die schon erfahrene Führungskraft unter Wasser wie beim Astronautentraining mit plötzlichen Veränderungen und wachsenden Belastungen umzugehen.

Programm:

  • Theoretische Einführung in das Tauchen und die Führungsaufgaben im Team unter Wasser.
  • Praktische Umsetzung in der Kombination Tauchen und Führen unter Wasser.
  • Trotz neuer Herausforderungen entspannen.
  • Problembewältigung im Team.
  • 6 Stunden Wasserarbeit

Dauer: 2 Tage
1. Tag von 10:00 bis 18:00 Uhr plus Abendprogramm
2. Tag von 09:00 bis 16:00 Uhr

Preis: 890,00 € inklusive Schulungsmaterial, Tauchausrüstung, Bad-Eintritt, Schülerabsicherung über aqua med und Brevetierung über International Aquanautic Club.

Preis zzgl. MwSt.

Folgen Sie uns