Tauchlehrer Qualifikation

Ziel/Inhalt

Das Motto lautet 3-L-Regel (Leistung, Lachen, Loben): Vor der Tauchlehrer Qualifikation besteht die Möglichkeit eine Vorbereitungswoche zu absolvieren, damit die Qualifikation leichter zu meistern ist.

Der Tauchlehrer 1 Stern wird überprüft, ob er die taucherischen Fähigkeiten eines Tauchlehrers besitzt und ob er in der Lage ist Beginner auszubilden.

Der Tauchlehrer 2 Stern ist Mentor des TL 1 und wird zusätzlich überprüft, ob er bis zum Dive Leader ausbilden kann.

Der Tauchlehrer 3 Stern (Instructor Trainer) ist Mentor vom TL 1 und TL 2 und wird überprüft, ob er Tauchlehrer ausbilden, bewerten und coachen kann. Zusätzlich wird er in einigen Managertätigkeiten geschult.

Der Course Director wird dazu ausgebildet, dass er eine Tauchlehrer Qualifikation organisieren und durchführen kann. Er wird sehr intensiv im Bereich Management geschult.

Dauer: 5 Tage
Preise:

IAC / CMAS / RSTC Tauchlehrer 1 Stern
750,00 € Seminargebühr
89,00 € Tauchlehrer-Kit
165,00 € Einschreibegebühr

IAC / CMAS / RSTC Tauchlehrer 2 Stern
750,00 € Seminargebühr
125,00 € Tauchlehrer-Kit
165,00 € Einschreibegebühr

IAC / CMAS / RSTC Tauchlehrer 3 Stern (Instructor Trainer)
980,00 €
199,00 € Tauchlehrer-Kit
165,00 € Einschreibegebühr

IAC / CMAS / RSTC Course Director
1.200,00 €
140,00 € Course Director-Kit

Termine

VonBisOrt
01.07.201807.07.2018 (10:00 Uhr)Ägypten/Masar Alam/Oasis
Anmelden über www.tauchstation-warburg.de
04.08.2018 (10:00 Uhr)12.09.2017 (16:00 Uhr)Warburg/Sundausen
Anmeldung über https://www.tauchstation-warburg.de

Folgen Sie uns