Ab Mitte Februar findet der Interessent hier die aktuellen Informationen zu einer modernen und qualitativ hochwertigen Ausbildung mit einem vielfältigen und einmaligen Angebot!

Merkmale von NASDS

  • Tauchsportorganisation mit 60-jähriger Geschichte – zukunftsorientiert und energiegeladen
  • Eigenes und großes Indoor-Tauchcenter mit 5 Meter Wassertiefe
  • Mitglied im RSTC-EU
  • Online Brevetierungssystem in 5 Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Türkisch
  • Online Kurse Theorie bis zum Instructor und live online Training
  • First Aid Ausbildung nach AHA, aqua med und DAN
  • Kartenversand innerhalb von 24 Stunden, Brevet online sofort verfügbar
  • Versicherung Tauchlehrerhaftpflicht (71 Euro für NASDS-Instructor)
  • Versicherung Tauchschulen inkl. aller dort beschäftigten Instructors und Divemaster (inkl. Füllung von Tauchflaschen, Wartung von Atemreglern usw.)
  • Büro ist Montag bis Freitag von 08:00 – 18:00 Uhr und Samstags von 10:00-14:00 Uhr erreichbar
  • Persönliche Ansprechpartner aus den verschiedenen Fachbereichen
  • Material wie Logbuch, Taucherpass, Aufkleber
  • Training Ausbildung inkl. Manager Seminare  wie z. B. Persönlichkeit, Teambuilding, Führung, Marketing, Verkauf, Kalkulation, Zeitmanagement, Rhetorik usw.
  • Technik Seminar (Aufbau Atemregler, Kompressorentechnik, Tauchflaschen, Jacket, Trockentauchen etc.
  • Medizin Seminare für Instructors
  • EFA Seminare für Jedermann
  • Ausbildung zum Kindertauchlehrer: Rechtliche Grundlagen, Physiologie, Medizin, Erlebnispädagogik, Persönlichkeitsentwicklung des Kindes, Ausbildung von Erwachsenen für die Betreuung von Kindern etc.
  • Angemessene Brevetierungsgebühren
  • Online-Check der Brevets (einfach QR-Code scannen)
  • E-learning Plattform
  • Sporttauchen, Tec-Tauchen, Höhlentauchen, Handicapped-Tauchen und Freediving
  • NASDS vereinigt die verschiedenen Spezialbrevet-Kombinationen unter einem Dach
  • Interne Instructor-Fortbildung und Trainings
  • Jährliche NASDS Eventwoche in Hemmoor mit verschiedenen Möglichkeiten für Instructors, aber auch für Interessierte Taucher und Nichttaucher
  • Günstige Einkaufsmöglichkeiten von Tauchausrüstung
  • Teambuilding auf Augenhöhe
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen
  • System Check-in für Ausbilder anderer Tauchsportorganisation auf dem jeweiligen Level
  • Bereitstellung von Marketing-Tools